Pfingsten fährt man in Bimbach, so der einprägsame Slogan des RSC’77 Bimbach e.V. Nun schon zum 29. mal wurde der Röhn-Radmarathon veranstaltet und das in gewohnter Professionalität. Gut ausgeschilderte Strecken und eine Verpflegung an den Streckenposten, die ihres gleichen sucht. Dieses Jahr wurde es noch mit bestem Radfahrwetter gekrönt. So fuhr ich am Samstag die […]

400 Kilometer in Bimbach



„Einfach nur mal fahren und schauen wie weit man kommt. Randonneure, wie sich die Teilnehmer eines Brevets nennen, fahren bis zu 1250 km am Stück in einem Zeitlimit von 80 Stunden. Die bisher weitesten Strecken für mich waren bis dahin knapp 300 km gewesen. Immer mit der Gelegenheit am gleichen Tag noch verdient ins […]

EBERHARD MEISTERT DEN ALPENBREVET



Am 7. Jedermann-Etappenrennen „Tour de Kärnten“ am Ossiacher See in Österreich haben Eva und Jutta in der Pfingstwoche teilgenommen. Nach dem Muster einer Tour de France und dem Giro d’Italia standen an sechs Tagen rund 450 Kilometer und 7.500 Höhenmeter auf dem Programm. Am ersten Tag fand das Einzelzeitfahren über […]

Eva und Jutta bei der 7. Tour de Kärnten 2017





Am Samstag stand das erste Rennen in der Triathlon Landesliga Niedersachsen an. Mit mehreren neuen Teammitgliedern geht es dieses Jahr als Mixedteam an den Start. Ziel dieser Saison ist wieder ein tolles Teamerlebnis und der Klassenerhalt. Die Liga fördert sehr das Vereinsleben, weil alle gemeinsam starten. Vom Rookie bis zum […]

TRIATHLON LANDESLIGA BOKELOH – BITTE EINMAL TRIATHLET GUT DURCH