aus dem Verein
space
    Sportangebote
space
    RSC Göttingen
space
    Sonstiges
space
Wir sind Mitglied im
space
Triathlon Verband Niedersachsen


Facebook


Besuche uns auf... Strava



Unsere Sponsoren

Fischer Druck


Sehenswert


Hübener




Unsere Partner

Jedes Training zählt
space
space Fahrradgarage Gleichen
space

Triathlon Göttingen 2018
- Viel Spaß beim Heimrennen -




26.08.2018 | Göttingen
Heute durften alle etwas länger schlafen, weil die Anfahrt nicht mehrere Stunden dauerte, sondern man mit dem Rad direkt zum Wettkampfort radeln. Ein Genuss für alle, dass man ein entspanntes Frühstück haben konnte.

Als erstes gingen Anna, Ingo und Daniel an den Start. Die drei wurden kräftig von den anderen angefeuert. Diese zogen damit die Aufmerksamkeit des Moderators auf sich, der dann erst einmal herausfinden musste, wer für den Lärm im Schwimmbad verantwortlich war.
Gerade für Daniel und Ingo war es eine Freude, als sie das Wasser verlassen durften. Mátyás folgte in der nächsten Startgruppe. In der vorletzten Welle gingen Eva, Jutta, Nina und Jan-Christian an den Start. Jan-Christian verließ als erster dieser Startgruppe in unter 7 Min 30 das Wasser. Katja, Birte, Clemens B. und Jonas folgten in der letzten Welle. Somit war der RSC weit verstreut im Feld. Die wellige zehn Kilometer lange Wendepunktstrecke musste von den zwölf zweimal geradelt werden. Katja brannte dabei die schnellste Radzeit der Frauen in den Asphalt. Aber auch die anderen ließen die Beine brennen und jagten die Zeit. Dann hieß es noch die fünf Kilometer zu Fuß um den Kiessee zu absolvieren. Alle RSCler waren sehr froh auch das Laufen erfolgreich zu beenden.

Katja erreichte den vierten Platz gesamt und den dritten Platz in der Altersklasse. Auch Jan-Christian konnte sich den dritten Platz seiner Altersklasse sichern. Clemens verpasste mit dem vierten Platz knapp das Podium seiner Altersklasse.

In der Mannschaftswertung belegt der RSC den 4. Platz!!!

Katja Sporar  4. Platz  3. Platz AK TW 25 1:08:42
Anna Eichner 22. Platz  7. Platz AK TW 25 1:17:40
Eva Stumpf 27. Platz  7. Platz AK TW 45 1:19:34
Birte Kressdorf 31. platz 10. Platz AK TW 25 1:20:50
Jutta Geldermann 77. Platz  5. platz AK TW 50 1:28:30

 

Jan-Christian Klinge  15. Platz  3. Platz AK TM 25 1:02.29
Clemens Beeken  37. Platz  4. Platz AK TM 20 1:07:13
Jonas Arlt  41. platz  7. Platz AK TM 20 1:07:39
Daniel Heiligenstadt  77. Platz 14. Platz AK TM 30 1:12:07
Mátyás Rajnai 131. Platz 27. Platz AK TM 30 1:16:20
Ingo Keufner 178. Platz 26. Platz AK TM 50 1:19:06

 

 

26.08.2018 - JC-Klinge



 

 

Letztes Update: 26.08.2018  © 2018-2019 by RSC Göttingen e.V.